Pulverkaffee & instant coffee

Pulverkaffee, auch Instantkaffee genannt, ist eine besondere Kaffeesorte, die perfekt für Sie geeignet ist, die schnell eine Tasse Kaffee möchten.

Wir haben verschiedene Arten von Instantkaffee, beide mit unterschiedlichem Röstgrad sowie Bio- und entkoffeiniertem Instantkaffee. Nescafé ist die bekannteste Marke für diese Kaffeesorte in Schweden.

Instantkaffee ist in Schweden nicht so verbreitet, aber in vielen anderen Ländern wie Großbritannien, wo der Name Instantkaffee stammt, sehr beliebt.

Instantkaffee wird hergestellt, indem Kaffee gebrüht und dann erneut getrocknet wird. Es ist also Kaffee, der nicht gebrüht werden muss, sondern bereits gebrüht, aber dann getrocknet wird. Daher reicht es aus, heißes Wasser hinzuzufügen, um eine Tasse Kaffee zu erhalten.

Gerade diese Eigenschaft, dass nur heißes Wasser hinzugefügt werden muss, um eine Tasse Kaffee zu erhalten, eignet sich hervorragend zum Wandern oder in Situationen, in denen das traditionelle Brauen von Kaffee schwierig ist. Das Wasser muss auch nicht kochen, aber heiß ist genug.

Heutzutage hat Instantkaffee jedoch Konkurrenz gemacht, wenn es um Wanderkaffee von Aeropressen geht, der sich auch hervorragend für die schnelle Zubereitung und Bestellung einer Tasse Kaffee eignet, aber vor Ort gebrüht wird.

Ausführliche Beschreibung ansehen

Pulverkaffee wurde ursprünglich entwickelt, um der brasilianischen Kaffeeindustrie zu helfen, mehr mit Kaffee in Brasilien zu tun, anstatt nur Rohkaffee zu exportieren. Es war Nestlé, der den ersten Instantkaffee in großem Maßstab produzierte, und daher kommt der Name Nescafé - eine Kombination aus Nestlé und Café.

Instantkaffee wurde im Zweiten Weltkrieg populär, als er sich gut zum Kaffeetrinken auf dem Feld eignet.

Produkte